• Hochsensibilität – im Regen ohne Regenschirm

    Auch wenn das Wort „hoch“ vorkommt, spricht man hier von Tiefgang – von tiefgehenden, intensiven Gefühlen. Sensibel, feinfühlig, empfindsam, empfänglich, erregbar oder intensiv erlebbar beschreiben Hochsensibilität sehr gut. 20-30 % der Gesellschaft sind hochsensibel Nach derzeitigem Stand der Wissenschaft ist rund jeder 4. hochsensibel. Gehörst du zu dieser besonders begabten Gruppe? Definition Eine Schnecke ohne Haus. Im Regen ohne Regenschirm. Sonnenbaden ohne Sonnencreme. Sensibel zu sein bedeutet, sehr viel wahrzunehmen, mehr zu fühlen als andere, empfänglicher zu sein für Reize,…